vermietet

Objektbeschreibung

Die zur Vermietung anstehende Split-Level-Wohnung befindet sich im Erdgeschoss bzw. Hochparterre eines nur drei Etagen umfassenden 8-Familienhauses, welches Anfang/Mitte der 1970er Jahre in massiver und solider Bauweise errichtet wurde.

Das Hausentrée ist äußerst gepflegt. Über wenige Stufen erreichen Sie den Eingang der Wohnung im Hochparterre. Nach Durchschreiten der Wohnungseingangstüre befinden Sie sich in der großformatigen Diele, von der alle relevanten Ebenen abzweigen.

Die nach Westen orientierte Wohnküche umfasst rund 18 m² Fläche und ist mit einer modernen, mit cremefarbenem Corpus gestalteten Einbauküche ausgestattet. Die hochwertigen Markengeräte (Elektroherd mit Ceranfeld, Dunstabzug, Kühlschrank, Gefrierschrank, Spülmaschine, etc.) sind ebenso wie die Qualität der Einbauküche bezeichnend. Die Küche verfügt über zahlreiche Ober- und Unterschränke sowie ausreichend Stauraum für Ihre Küchenutensilien.

Bei der Küche angrenzend ist ein knapp 5 m² großer, nach Westen orientierter Balkon, der ab mittags bis in die Abendstunden zum gemütlichen Verweilen einlädt. Die Wohnküche dient sozusagen als zentraler Familienaufenthaltsbereich und Esszimmer.

Bei der Diele befindet sich noch eine Garderobe sowie ein Gäste-WC mit Handwaschbecken.

Über wenige Stufen erreichen Sie das 1. OG der im Split-Level-Stil gebauten Wohnung. Hier finden Sie eine offene Ankleide/Homeoffice mit rund 12 m² sowie ein Schlafzimmer mit ca. 13 m² Fläche vor.

Von diesen beiden Zimmern zweigt ein großformatiger, nach Osten weisender Balkon mit ca. 10 m² ab. Von beiden Räumen können Sie den Balkon betreten.

Am Elternschlafzimmer angrenzend ist ein ca. 6 m² großes, in elegantem weißen Marmor designtes Bad vorhanden. Das Bad umfasst eine Badewanne, eine separate Dusche, ein WC sowie ein im Retro-Stil gehaltenes Waschbecken.

Über die massiv gemauerte und mit gerundetem Ziegelhandlauf ausgebaute Treppe gelangen Sie in das Erdgeschoss/Basement dieser Split-Level-Wohnung.

Hier erwartet Sie ein mit 35 m² Fläche opulent großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zur ca. 18 m² großen Terrasse.

Die Terrasse leitet in ein idyllisches, rund 60 m² großes Gartengrundstück über. Der Garten ist ausschließlich der Nutzung der Wohnung vorbehalten. Hier können Sie an heißen Sommertagen die kühle und frische Luft des angrenzenden Perlacher Forstes genießen. Der Garten ist mit Rasen bestückt und mit zum Teil altem Strauch- und Baumbestand versehen.

Die großformatigen Fensterelemente lassen sich per Schiebefunktion zur Terrasse hin öffnen. An sämtlichen Fenstern der Wohnung sind Rollläden mit einbruchhemmender Wirkung verbaut.

Zum Basement hin ist ein weiteres Kinder-/Schlafzimmer mit rund 22 m² sowie ein 5 m² großer Abstell-/Hauswirtschaftsraum.
Sämtliche Wohn- und Schlafräume wurden mit hochwertigem Eichenparkett bestückt, der im Bereich des Wohnzimmers im eleganten Fischgrätmuster eingebracht wurde.

Die massiven, weißen Holzsockelleisten sowie der insgesamt moderne und helle Touch der Wohnung harmonieren sowohl mit dem neuwertigen Parkettboden wie auch mit der Einbauküche und dem im „Retro-Stil“ gehaltenen Bad perfekt.

Die Wohnung besticht nicht nur durch eine außergewöhnliche Platz- und Raumvielfalt, sondern vor allem durch einen höchstmöglichen Lichteinfall dank der Ost-West-Ausrichtung.

Dank einer neu eingebrachten Fußbodenheizung wird die Wohnung behaglich temperiert. Die Wärme wird über eine Gas-Brennwert-Heizung (Zentralheizung) erzeugt.

Nach Durchführung einer Generalsanierung Ende 2019/Anfang 2020 erstrahlt die Woh-nung in zeitgemäßem, modernem Glanz und kann kurzfristig bezogen werden.

Zur Wohnung gehören noch sinnvolle Zubehörräume wie ein ca. 6 m² großes Kellerabteil, die gemeinschaftliche Waschküche mit Anschlussmöglichkeit einer eigenen Waschmaschine sowie einem großformatigen, ebenerdigen Tiefgaragenstellplatz in der hauseigenen Tiefgarage.

Die Wohnung ist nicht für Wohngemeinschaften geeignet!

EA-V, Erdgas, Baujahr 1973, Endenergieverbrauch 153 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse E, Brennwertheizung Baujahr 2004.