Objektbeschreibung

Die zur Vermietung anstehende Maisonette-Wohnung mit Dachterrasse und Loggia befindet sich im 3. und 4. Obergeschoss eines in moderner Massivbauweise errichteten 8-Familienhauses mit Süd-West-Ausrichtung.

Über ein gepflegtes Treppenhaus und/oder mit dem Lift gelangen Sie in das 3. Obergeschoss der Wohnung. Nach Durchschreiten der Wohnungseingangstüre befinden Sie sich in einer geräumigen, 6 m² großen Diele, von der ein komplett neu designtes Bad mit rund 6 m² Fläche abzweigt.

Im Bad befinden sich eine Regenbrause mit Glasabtrennung, ein Waschtisch mit Spiegelschrank und LED-Beleuchtung, ein Handtuchheizkörper, ein modernes WC sowie die Anschlussmöglichkeit einer Waschmaschine. Das Bad ist mit eleganten, großformatigen weißen Wandfliesen sowie mit hellgrauen Feinsteinfliesen im Bereich des Bodens ausgestattet.

Die attraktiven Designer-Armaturen verleihen dem Bad neben der LED-Beleuchtung einen modernen und zeittypischen „Touch“.

Von der Diele aus zweigt ein ca. 14 m² großes Schlafzimmer nach Osten ab. Im Schlafzimmer ist ein neuer Vinylboden in Eichenoptik verlegt.

Die Wohnküche/das Wohnzimmer schließt sich nach Westen an. Hier ist ein pflegeleichter, hellgrauer Fliesenboden verlegt. Die Einbauküche ist Bestandteil der Vermietung und mit hochwertigen Miele-Elektrogeräten bestückt.

Neben einem Herd mit Ceranfeld ist ein Kühlschrank sowie ein Gefrierschrank vorhanden, ebenso eine Spülmaschine, ein Dunstabzug und diverse Ober- und Unterschränke. Die Stauräume der Küche sind außerordentlich: Durch geschickte Regaleinbauten können Sie hier alle relevanten Kochutensilien unterbringen.

Die zum Wohnraum/Esszimmer hin offene Küche ist von Westen her lichtdurchflutet und genießt einen schönen Ausblick auf die angrenzenden Gärten und Gebäude.

Von diesem Bereich gelangen Sie auf einen überdachten Westbalkon/Loggia mit knapp 7 m² Grundfläche. Der Westbalkon verfügt über einen weitschweifenden Blick in Richtung Würmauen.

Über eine gewendelte Stahltreppe mit Holzbelag gelangen Sie in die Dachterrassenebene und in das oberste Geschoss der Wohnung.

Hier befindet sich ein „studioartiges Loftzimmer“ mit rund 26 m² Wohnfläche und einer umfassenden, nach Westen orientierten Atelierverglasung. Die Verglasung ist mit elektrischen Verschattungen versehen und kann bei Bedarf abgedunkelt werden.

Von dieser Ebene (4. OG) genießen Sie einen spektakulären Ausblick auf die benachbarten Wiesen und Felder sowie bis hin zu den angrenzenden Forstgebieten im Bereich des Stadtparkes und des Paul-Diehl-Parkes in Lochham.

Die Dachterrasse ist von außen uneinsehbar und nach Westen orientiert. Hier genießen Sie die Sonnenstunden von nachmittags bis abends.
Sollten Sie die Dachterrasse mit Pflanzen bestücken, so dient ein Wasseranschluss zur adäquaten Bewässerung Ihres „Kleinodes“.

Dieser Studio-/Atelierbereich ist mit großformatigen, hellgrauen Feinsteinfliesen belegt und dank der sonnendurchflutenden Fenster sommers wie winters ein idealer Rückzugsort

Ein beim Studio angrenzender Abstellraum verfügt über eine Fläche von ca. 12 m² und dient der Unterbringung von verschiedenstem Hausrat.

Ein besonderes „Schmankerl“ ist ein integrierter Speiseaufzug von der Wohnküche bis zum Studio im 4. OG. Hier können Sie bei Bedarf das Essen wohltemperiert in die obere Etage befördern und z. B. auf der Dachterrasse zum Abendessen einladen.

Weitere Annehmlichkeiten sind ein im Souterrain befindlicher, ca. 6 m² großer Kellerraum mit Licht- und Stromanschluss, ein großformatiger Tiefgaragenstellplatz sowie die hauseigene Waschküche mit Waschmaschine und Trockner.

EA-V, Erdgas, Baujahr 1987, Endenergieverbrauch 115 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse D.