Objektbeschreibung

Die zur Vermietung anstehende 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines sehr gepflegten und aufwändig renovierten Jugendstil-Altbaus. Die Räumlichkeiten befinden sich in einem denkmalgeschützten Jugendstil-Haus (Baujahr ca. 1900) in der Ungererstraße, Ecke Stengelstraße.

Die Wohnung wurden vor wenigen Jahren umfassend saniert und befindet sich in einem zeittypischen Ambiente.

Nach Osten sind sämtliche Nutzräume der Wohnung wie das separate WC, das Badezimmer sowie die Wohnküche ausgerichtet.

Das ca. 5 m² große Badezimmer ist ebenfalls über den Flur erschlossen und verfügt über hochwertige Marmorfliesen, hier im klassischen graumelierten Design. Neben einer Badewanne ist hier ein Waschbecken, ein Handtuchwärmer sowie ein Anschluss zum Betrieb einer Waschmaschine und ein Fenster vorhanden.

Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass die Sanitärräume zusätzlich über eine elektrische Fußbodenheizung verfügen!

An das Badezimmer angrenzend befindet sich die Wohnküche ohne Einbauten. Die Küche mit etwa 12,5 m² verfügt über ein hochwertiges Eichenparkett und ein großes Fenster. Der noch vorhandene Backofen samt Gaskochfeld verbleibt ablösefrei in der Wohnung und kann vom Mieter unentgeltlich genutzt werden.

Nun zu den Wohnräumen mit West-Ausrichtung: Hier stehen dem Mieter drei große Wohnräume mit Flächen zwischen 16 m², 17 m² und 21,5 m² zur Verfügung.

Gegenüber dem separaten WC befindet sich das Schlafzimmer, der kleinste der drei Wohnräume, mit gut 16 m² Fläche und original erhaltenem Deckenstuck.

Last but not least steht dem Mieter ein voluminöses Wohnzimmer mit etwa 21 m² zur Verfügung.

Das Gebäude ist von der Erstellung eines Energieausweises befreit. (Denkmalschutz)




Immowelt-Partner Martin Weiß Immobilien