Objektbeschreibung

Dieses Einfamilienhaus steht auf einem knapp 600 m² großen Süd-West-Grundstück. Es wurde ursprünglich in den 1930er Jahren in massiver Bauweise errichtet und ca. 1978 deutlich erweitert und modernisiert.

Das Haus ist nach Süden, Westen und Osten orientiert und hat von außen einen weitgehend uneinsehbaren, geschmackvoll und idyllisch angelegten Garten.

Über den Vorgarten und eine Zuwegung erreichen Sie den Eingangsbereich des Einfamilienhauses. Über wenige Treppenstufen gelangen Sie zum Hauseingang nebst Windfang.

Nach Durchschreiten der Haustüre befinden Sie sich im großformatigen Flur mit rund 8 m² Fläche. Vom Flur zweigt ein Bürozimmer/eine Garderobe mit rund 5 m² ab.

Weiterhin erreichen Sie von hier die zentrale Wohnküche mit rund 20 m² Fläche mit einem großformatigen Fenster nach Süden.

An die Wohnküche grenzt ein aufwändig modernisiertes und luxuriöses Badezimmer mit knapp 14 m² Fläche an. Das Badezimmer besteht aus einer bodentiefen, verglasten Dusche mit Schwallbrause, einer Eckbadewanne mit Whirlpool-Funktion, einem Doppelwaschtisch sowie einem WC und einem Urinal. Ein Handtuchheizkörper sowie eine Fußbodenheizung garantieren Ihnen hier behagliche und wohlige Wärme.

Das Bad, mit hochwertigem Granitbodenbelag versehen, wirkt mit den modernen weißen Wandfliesen und einer umlaufenden Bordüre äußerst geschmackvoll und elegant und besticht durch seine Form und Haptik. Die liebevoll ausgewählten Armaturen und der gepflegte Zustand des Bades sind für sich sprechende Pluspunkte.

An die Wohnküche schließt außerdem ein ca. 36 m² großes, nach Osten orientiertes Wohnzimmer an. Das Wohnzimmer beeindruckt mit einer über die gesamte Breite vorhandenen Fensterfront und einem wunderschönen Blick in den idyllischen Garten.

Ein besonderes „Schmankerl“ ist ein im Wohnzimmer befindlicher Kachelofen, der von der Wohnküche aus befeuert wird!

Über eine Doppelflügeltüre gelangen Sie in den dem Wohnzimmer vorgelagerten Wintergarten mit rund 24 m² Fläche. Eine als Tonnengewölbe errichtete Glaskonstruktion garantiert Ihnen einen perfekten Sonnen- und Lichteinfall zu allen Jahreszeiten. Der Wintergarten ist optional beheizbar und mit einer innenliegenden Verschattung versehen.

Das Wohnzimmer nebst Flur ist mit Parkettboden im Parallelverbund bestückt. Der Wintergarten verfügt über eine hellgraue Fliesenoberfläche. Vom Wintergarten haben Sie einen direkten Zugang in den nach Osten und Süden orientierten Garten.

Über eine massive Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses. Hier zweigen vom ca. 7,5 m² großen Flur ein Elternschlafzimmer mit rund 36 m², zwei Kinderzimmer mit rund 20 m² und 14 m² sowie ein Kinder-Duschbad mit WC von rund 5 m² Fläche ab.

Die Kinderzimmer sowie das Elternschlafzimmer verfügen sowohl über Dachflächenfenster wie über großformatige Fensterelemente.

Das modernisierte Duschbad ist in mediterranem Stil gehalten und über ein Dachflächenfenster gut belichtet. Ein Handtuchheizkörper sorgt hier für behagliche Wärme.

Die Kellerräume sind zum Teil über Lichtschächte mit Tageslicht versorgt. Zudem ist ein WC im Bereich des Flures/der Waschküche vorhanden. Über eine Kelleraußentreppe gelangen sie unmittelbar zum Garten.

Am Hause angebaut ist eine PKW-Garage mit elektrisch bedienbarem Tor sowie einem Geräteraum mit Durchgang zum Garten. Zusätzlich zur Garage existiert noch ein Freistellplatz für einen PKW in der Einfahrt des Grundstückes.

Der idyllische Garten verfügt über einen Zierteich, verschiedene Sträucher und Obstbäume sowie eine umfassende Heckeneinfriedung.

Das Haus, das auf einem knapp 600 m² großen Grundstück steht, ist äußerst gepflegt und gut erhalten. Es verfügt über eine neuzeitliche Buderus-Gaszentralheizung, zwei Bäder, einen Wintergarten sowie einen Kachelofen.

EA-B, Erdgas, Baujahr 1936, Endenergiebedarf 200 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse F.