Objektbeschreibung

Die zur Vermietung anstehenden Gewerbeflächen befinden sich in einem gepflegten Büro-/Gewerbegebäude, welches in massiver Bauweise errichtet wurde.

Über ein großformatiges Treppenhaus und/oder den Lastenlift (Traglast ca. 1.250 kg)erreichen Sie die Gewerbeflächen im Basement.

Dank der reinen Südausrichtung sind das Open-Space-Loft sowie die einzelnen Bürozimmer gut belichtet. Die Deckenhöhe von ca. 2,80 m ist zusätzlich Garant für ein luftiges und transparentes Raumklima.

In der Historie wurden die Flächen von einem grafischen Betrieb genutzt. Eine multifunktionale Nutzung ist denkbar. Unter anderem könnte eine Mischung aus kreativen Tätigkeiten, Archivierung, Lagerhaltung sowie individuellen Manufakturen und/oder ein „stilles Gewerbe“ erfolgen.

Auch eine Nutzung für therapeutische und/oder krankengymnastische Dienstleistungen ist grundsätzlich diskutabel. Die Flächen eignen sich für Dienstleistungsbranchen jeglicher Art. Eine gastronomische Nutzung der Flächen ist nicht möglich.

Das Umfeld ist als allgemeines Wohngebiet definiert. Es sind ruhige Gewerbe zulässig, die keine Emissionen verursachen.

Die Einheit ist komplett beheizbar, verfügt über einen Starkstromanschluss, zwei getrennte Sanitäreinheiten, eine geräumige Wohnküche sowie eine multifunktionale Raumaufteilung.

6 statisch relevante Säulen unterteilen die gesamte Fläche. Mittels Raumteiler lassen sich hier unterschiedliche Nutzungskonzepte realisieren.

Die Mietflächen sind über das Treppenhaus oder über den direkten Zugang von der Tiefgarage aus erreichbar. Ein Lastenaufzug mit knapp 2 m Tiefe und 1,40 m Breite befördert Gerätschaften oder Ihre Waren vom Basement zur Laderampe.

Heizung: Zentralheizung (Baujahr 1980) über Radiatoren angesteuert. Warmwasseraufbereitung über Elektroboiler.

EA-B, wesentlicher Energieträger Erdgas/Heizöl, Endenergie-bedarf Wärme 147,1 kWh(m²*a), Endenergiebedarf Strom 8,9 kWh/(m²*a).