reserviert

Objektbeschreibung

Dieses unter Ensembleschutz stehende, historische Stadthaus, wurde ca. 1800 auf einem knapp 400 m² großen Grundstück am Untermarkt errichtet.

Mittels einer massiven, doppelflügeligen Holztüre, betreten Sie den ca. 2 m breiten und rund 14 m tiefen Gebäudeflur/Gebäudedurchgang. Hier schließt sich ein Laden-/Büroraum mit rund 17 m² an, der in den zurückliegenden Jahren gewerblich genutzt wurde.

Die gemütliche Küche mit Sitzecke und Feuerstelle hat einen direkten Zugang zum nach Westen ausgerichteten Bürozimmer. Ein rund 19 m² großer Lager- und Heizraum beinhaltet die Haustechnik nebst Gas-Zentralheizung.

Ein in den 1920er Jahren angebautes Atelierzimmer mit massivem Kachelofen schließt sich in Richtung Osten zum Gartengrundstück an. Ein WC und ein Duschbad sind von dem Atelierzimmer aus erreichbar.

Das von außen weitestgehend uneinsehbare, idyllische Grundstück hat eine Uferbreite von ca. 9 m und einen direkten Zugang mittels Steg zur Loisach. Der Garten, zum Teil mit alten Sträuchern bewachsen, ist nach Osten und Süden orientiert und dient als Rückzugsoase in den Sommermonaten.

Auf dem Grundstück sind diverse Holzschuppen und Lagerräume nebst Freisitz zur Unterbringung von diversen Gerätschaften vorhanden.

Über eine massive Holztreppe gelangt man vom Hausflur in das Obergeschoss des Hauses. Hier ist ein rund 30 m² großes Wohnzimmer mit Ausrichtung nach Westen und Blick zum Wolfratshausener Bergwald vorhanden.

Ein angrenzendes Büro/Kinderzimmer sowie ein rund 19 m² großes Schlafzimmer runden hier die Wohnfläche ab. Die beiden Zimmer werden über das Familienbad erreicht, welches über eine Badewanne, ein Waschbecken sowie ein WC verfügt.

Die vom Badezimmer aus begehbare, rund 13 m² große Veranda bietet einen sonnigen Ausblick auf das Grundstück nebst Loisachufer.

Über eine gewendelte Holztreppe erreichen Sie schließlich das ausgebaute Dachgeschoss.
Hier befinden sich zwei Kinderzimmer mit ca. 14 m² und 17 m² Fläche sowie ein WC-Raum und eine Diele.

Das Gebäude wird aktuell nicht als Einzelbaudenkmal geführt, sondern ist im Rahmen des historischen Ensembles am Untermarkt geschützt. Es liegt zudem laut Flächennutzungsplan in einem Mischgebiet.

Weiterführende Informationen zum Flächennutzungsplan vom 14.06.2006 der Stadt Wolfratshausen finden Sie auf der Website der Stadt Wolfratshausen.

Aufgrund des Ensembleschutzes werden u.a. Renovierungen an der Fassade und der äußeren Gestaltung des Gebäudes einer entsprechenden Genehmigungspflicht unterliegen!

Das Haus unterliegt aufgrund des Ensembleschutzes nicht der Energieausweispflicht.

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. berechnet aus dem beurkundeten Kaufpreis.