Objektbeschreibung

Die Doppelhaushälfte wurde ca. 1985 auf einem 420 m² großen, nach Westen und Osten orientierten Grundstück errichtet. Das Haus ist über eine Anliegerstraße (Tempo 30) erreichbar, Durchgangsverkehr ist nicht vorhanden!

Nach Durchschreiten der massiven Eingangstüre befinden Sie sich in einer rund 5 m² großen, lichtdurchfluteten Diele mit Garderobenschrank und angrenzendem Gäste-WC.

Über ein doppelflügeliges und sprossenverglastes Türelement gelangen Sie in den Wohnbereich des Hauses. Hier erwartet Sie ein über 45 m² großes Wohnzimmer mit separater Kaminnische und Austritt auf die ca. 30 m² große Gartenterrasse nach Westen. Ein Außenkamin gibt hier bei lauen Sommernächten die Möglichkeit, ein offenes Feuer zu genießen.

Nach Osten grenzt eine rund 20 m² große Wohnküche mit Essbereich an. Die Wohnküche ist mit einer hochmodernen Einbauküche mit allen relevanten Elektrogroßgeräten ausgestattet.

Das Erdgeschoss ist mit schieferfarbenen, eleganten Steinfliesen bestückt. Ein mit Marmor gestalteter, moderner offener Kamin ist als Solitär ein „Eye-Catcher“ der Kaminnische.

Über großflächige Fensterelemente haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Garten. Vom Esszimmer gelangen Sie über den rundumverglasten, ca. 12 m² großen Wintergarten auf die Süd-Ost-Terrasse des Hauses mit ca. 24 m² Fläche.

Die Verschattungen sind im Haus sowohl elektrisch wie manuell bedienbar. Die Fenster sind durchgängig massive Holzfenster mit Thermopen-Verglasung.

Das 1. OG besteht aus dem Elternbereich mit Schlafzimmer und Ankleide, einer Galerie und einem Home-Office mit ca. 30 m², einem Hauswirtschaftsraum mit ca. 6 m² sowie einem ca. 10 m² großen Badezimmer mit Eckbadewanne, Dusche, Waschtisch und WC.

Das 13 m² große Schlafzimmer verfügt über eine direkt begehbare Ankleide von rund 7 m² und einen nach Osten und Süden orientierten Balkon von knapp 5 m² Fläche.

Die Galerie ist zum Wohnraum im Erdgeschoss offen. Dank der großformatigen Fensterelemente, die vom Erdgeschoss bis zum 1. OG reichen, ist die gesamte Galerie- und Home-Office-Ebene lichtdurchflutet und taghell.

Der Dachgeschossbereich ist mit zwei großzügigen Studiozimmern als Kinderwohnbereich ausgebaut. Hier befindet sich ein Kinderbad mit Badewanne, zwei Waschbecken sowie einem WC.

In der Souterrain-Ebene befindet sich ein Gäste-Zimmer, welches als Au-Pair-Zimmer und/oder als Home-Office genutzt werden kann. Dieses Zimmer verfügt über ca. 33 m² Fläche und ist über verschiedene Fenster gut mit Tageslicht versorgt.

Im Anschluss sind ein Hobby-/Fitnessraum mit ca. 18 m² Fläche sowie zwei Vorratskeller mit ca. 6 m² und ca. 7 m² Fläche und ein Weinkeller mit Natursteinboden und einer Fläche von ca. 4 m² vorhanden.

„Last but not least“ ist der Heizungskeller mit 7 m² zu erwähnen, der die Souterrainfläche abrundet.

Der insgesamt zeittypische und gepflegte Zustand des Hauses kann mit überschaubaren kosmetischen Eingriffen in ein aktuelles Ambiente verwandelt werden.

EA-V, Endenergieverbrauch 121 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse D, Baujahr 1985, wesentlicher Energieträger Heizöl.


Die Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. berechnet aus dem beurkundeten Kaufpreis.