Objektbeschreibung

In ruhiger und sonniger Lage zwischen Waldfriedhof und Westpark gelegen, möchten wir Ihnen dieses historische Kleinod zum Kauf anbieten. Die Umgebung des Hauses wird durch gepflegte Ein- und Zweifamilienhausbebauung, mit zum Teil ausladenden Gartengrundstücken, geprägt.

Es ist rein nach Westen, Osten und Süden orientiert und somit äußerst sonnig und lichtdurchflutet.

Das Gebäude befindet sich auf einem rund 424 m² großen, fast uneinsehbaren Südgrundstück und ist von außen mit einer umgebenden Hecke eingefriedet.

Über eine Zuwegung erreichen Sie das Eingangspodest und die Hauseingangstüre (Biffar-Sicherheitstüre) im Hochparterre. Nach Durchschreiten der Eingangstüre befinden Sie sich in einem Flur mit ca. 7,5 m² Fläche. Hier ist ein Gäste-WC vorhanden.

Über ein kleines Treppenpodest gelangen Sie dann in den Mittelpunkt des Erdgeschosses. Hier zweigen zwei rund 16 m² bzw. 18 m² große Wohn-/Esszimmer mit Südausrichtung ab.

Eine rund 10 m² große Küche leitet in einen ca. 4 m² großen Freisitz sowie in den ruhigen und gepflegten Gartenbereich über.

Eine Süd-Terrasse mit ca. 20 m² ist unmittelbar vom Freisitz aus über wenige Stufen erreichbar.

Über das original erhaltene Treppenhaus gelangen Sie in das Obergeschoss des Hauses. Hier finden Sie zwei weitere Schlaf- oder Kinderzimmer mit rund 16 m² und 17 m² sowie zwei Bäder vor.

Das Hauptbad mit rund 10 m² umfasst eine Badewanne, einen Waschtisch sowie ein WC und hat Zutritt zu einer Dachterrasse mit rund 4 m² Fläche. Bei dem zweiten Bad handelt es sich um ein Duschbad mit WC und Waschbecken.

Energieausweisdaten:
EA-V, Endenergieverbrauch 76,91 kWh/(m²*), Baujahr 1911, Wesentlicher Energieträger: Erdgas. Energieeffizienzklasse: C


Die Käuferprovision beträgt 3,57 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. berechnet aus dem beurkundeten Kaufpreis.